EXPRESS-KONFIGURATOR

Ist Ihr Produkt nicht aufgelistet?
Customer Support kontaktieren

kronos
smarter + progressiver Allrounder

Beschreibung
  • bis 400 kg (881 lbs) Ladekapazität
  • kostengünstige, manuelle Lösung
  • hochwertige Komponenten
  • schlankes Design
  • Ein-Arm-Konzept
  • Stand-Alone-Footing-Version – standardmäßig
  • symmetrisches Design für Zugänglichkeit von allen Seiten
  • Gabelarm breitenverstellbar, entsprechend der jeweiligen Test-Head-Konfiguration
  • Getriebe für Twist-Achse mit Indexierbolzen
  • Durchhangsteuerung für Tumble-Lock
  • zahlreiche weitere, einzigartige Funktionalitätsoptionen für individuelle Setup-Anforderungen

weitere Ausstattungsoptionen

  • Tumble-Getriebe
  • lineare Footing-Version – einfach bedienbare Fußbremse
  • Server-Basis-Plattform-Version mit Linearschienen
  • motorgestützte z-Achsenbewegung (echte Linearbewegung)
  • aktives Kabel-Management für optimiertes Kabel-Handling
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

orion / pluto
bewegungssensibler Allrounder

Beschreibung
  • motorgestützte Bewegungen für alle Achsen
  • optimierte Stand-/Bodenfläche für verschiedene Test-Heads
  • verschiedene, lineare Footing-Versionen
  • Kraftabschaltfunktion gewährleistet Bedienersicherheit und schützt Anlagen/Gerätschaften während des Setup-Prozesses
  • Swing-Konfigurationen links/rechts
  • zahlreiche weitere, einzigartige Funktionalitätsoptionen für individuelle Setup-Anforderungen
  • Auswahl kompatibler Test-Heads:
    • Advantest T2000LS / T5581 / T5671 / T6672 / T6673
    • Teradyne FLEX / microFLEX / UltraFLEX / J750 / Catalyst
    • Credence SZ 3650
    • LTX-C Fusion EX/MX
    • Nextest Magnum SV
    • Verigy V93K CTH/STH
    • Agilent 4082F
    • Spea C430MX
    • sowie zahlreiche weitere auf Anfrage
technische Daten
ultra-kurzes Footing: 220 mm (8,7") manuell / motorisiert
kurzes Footing: 550 mm (21,7") manuell / motorisiert
langes Footing: 1.070 mm (42,1") manuell / motorisiert
Vertical Travel: 1.160 mm (45,7") manuell / motorisiert
Swing: +20° / -100° manuell
In/Out: +/- 100 mm (3,9") manuell
Tumble: 185° manuell
Twist: 360° manuell / motorisiert
Theta Adjustment: 2,5° manuell
max. Test-Head-Gewicht: 500 kg (1.100 lbs)  
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

neptune evolution
kompakt + robust

Beschreibung
  • Touchscreen-gesteuerte Benutzeroberfläche
  • vollmotorisiert
  • intuitive Menü-Navigation und detaillierte Anzeigeinformationen
  • passwortgeschützte Steuerungsoptionen für Operator- und Docking-Mode
  • SD-Karten-Funktion für Fernwartungsmaßnahmen und Software-Updates
  • Taktilitätsanpassung der z-Achse nach Kundenspezifikation
  • vollautomatische Arbeitsabläufe und individuelle Andockhöheneinstellungen
  • direkte Prober-Anbindung
  • lineare Vertikal-Bewegungen für Linear-Docking | lineares Footing (optional)
  • Kabel-Management (optional)
  • Twist-/Tumble-Bewegung (optional)
  • taktile Test-Head-Halterung für spannungsfreies Andocken
  • Zwei-Tasten-Bedienung
  • programmierbare Docking-Konfigurationen
  • kompatibel mit einer Vielzahl von Test-Head-Lösungen für alle handelsüblichen Prober-Typen
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

atlas
kundenspezifisches Design

Beschreibung
  • ausgelegt für/spezialisiert auf Final-Test-Prozesse
  • bis zu 600 kg (1.323 lbs) Ladekapazität
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

pallas
Manipulator der nächsten Generation

Beschreibung
  • keine Ausgleichsgewichte – um ca. 40% reduzierte Bodenbelastung
  • Armsystem-Funktionalität für Linear-Basis/Vertikal-Träger für größere Flexibilität während dem Prober-/Handler-Setup
  • verschiedene Footing-Versionen – einfach bedienbare Fußbremse
  • neues, universelles Gabel-Design
  • modulares Armsystem – einfache und schnelle Einstellung von Armbreite und -länge für individuelle Setup-Anforderungen/-Optionen für verschiedene Test-Heads – alle Steuerungen integriert
  • 90°-Tumble-Funktionalität im Armsystem für spezielle/individuelle Setup-Anforderungen
  • optimierte Stand-/Bodenfläche für große Test-Heads
  • motorgestützte x/-z-Achsenbewegung (echte Linearbewegung) sowie motorgestützte Bewegung für Twist-Achse
  • Kraftabschaltfunktion gewährleistet Bedienersicherheit und schützt Anlagen/Gerätschaften während des Inbetriebnahmeprozesses
  • konzipiert für direktes Docking
  • zahlreiche weitere, einzigartige Funktionalitätsoptionen für individuelle Setup-Anforderungen
  • aktives Kabel-Management für optimiertes Kabel-Handling – standardmäßig
technische Daten

Gewicht

  unbeladen beladen
Ladekapazität 750 kg / 1.650 lbs 750 kg / 1.650 lbs
Systemgewicht 1.220 kg / 2.689 lbs 1.970 kg / 4.343 lbs


Linearbewegung

Vertical Travel 1.000 mm (39,4")
In/Out 100 mm (3,9")
Side-to-Side 200 mm  (7,9")


Rotation

Swing 110°
Tumble 90°
Twist/Rotation 360°
Theta Adjustment ±2,5°
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

cam-dock
preiswerte, mechanische Docking-Lösung

Beschreibung
  • mechanische Docking-Lösung
  • hochpräzises Andocken
  • Wiederholgenauigkeit
  • vollumfänglich inTEST-kompatibel
  • hohe Andockkraft
  • kompatibel mit bestehenden Lösungen
  • modulares + robustes Design
  • kein(e) Kabelbruch/-verstreckung
  • erleichterte Installation mit esmo semicon lupo cart
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

test-head-attached dib-changing system
Board-Wechsel schnell + einfach, in weniger als 1 Minute

Beschreibung
  • schneller + einfacher Board-Wechsel, in weniger als einer Minute
  • hocheffiziente + zeitsparende Arbeitsabläufe
  • höchste Wiederholgenauigkeit durch mechanische Test-Head-/Handler-Verbindung während des Board-Wechsel-Prozesses
  • kurzfristige Investitionsrendite
  • ausgelegt für/spezialisiert auf Final-Test-Prozesse
  • höchste Wiederholgenauigkeit durch statisch definierte Test-Head-Positionierung
  • hohe Andockkraft
  • Ein-Sequenz-Betrieb zum An-/Abdocken
  • justierbare Andockkraft
  • Kraftabschaltfunktion
  • justierbarer z-Stack
  • Touchpanel-Bedienung
  • programmierbare Benutzeroberfläche
  • individuelle, passwortgeschützte Steuerungsoptionen
  • Kalt-Test-Anwendbarkeit
  • Kontaktkraft vollständig kompensiert durch Verriegelungssystem
  • standardmäßige/voreingestellte Board-Ausrichtung
  • beständiges + robustes Design
  • vereinfachter Wechsel vom Hand-Test zum Production-Mode
  • kompatibel mit einer Vielzahl von Test-Head-Lösungen
  • erleichterte Installation mit esmo semicon lupo cart
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

manual test adapter
einfacher Hand-Test für Prober-Anwendungen

Beschreibung
  • lineare Pin-Kompression
  • Scharnierträger/-haltung für Probe-Card
  • erleichterte Positionierung des Probe-Towers
  • auf Test-Head-Stiffener montiert
  • für Hand-Test und Debugging
  • für verschiedenste Test-Head- und Pogo-Tower-Typen
  • Debugging leicht gemacht
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen

pogo tower J750
Pogo-Pin-Modul-Optionen nach Maß

Beschreibung
  • auf Anfrage erhältlich mit verschiedensten Pogo-Pin-Modul-Optionen
    - Option "standard": 1.496 Pins
    - Option "xt": 1.904 Pins
    - Option "full": 2.992 Pins
  • kompatibel mit bestehenden Pogo-Towern
Download, Informationsbroschüre/Datenblatt
jetzt Kontakt aufnehmen
Manipulatoren und Docking-Systeme kompatibel mit
Teradyne J750 - 512 pin
Manipulatoren für Teradyne J750 - 512 pin

kronos

smarter + progressiver Allrounder

orion / pluto

bewegungssensibler Allrounder

atlas

kundenspezifisches Design

pallas

Manipulator der nächsten Generation

Docking-Systeme für Teradyne J750 - 512 pin

cam-dock

preiswerte, mechanische Docking-Lösung

test-head-attached dib-changing system

Board-Wechsel schnell + einfach, in weniger als 1 Minute

manual test adapter

einfacher Hand-Test für Prober-Anwendungen

pogo tower J750

Pogo-Pin-Modul-Optionen nach Maß

Haben Sie noch Fragen?
Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht, wenn Sie noch Fragen zu den Komponenten für Ihr Produkt haben
oder ein Kostenangebot wünschen:


Datenschutzhinweis

Bitte lesen Sie vor Absenden dieses Formulars unsere Datenschutzhinweise.
Bestätigen Sie bitte unten, die Hinweise gelesen und akzeptiert zu haben – erst dann können Sie das Formular senden.