Sondermaschinenbau

Entwicklung, Konstruktion, Elektrotechnik + Programmierung 
arbeiten bei uns von Beginn an zusammen

Automatisierung

neu gedacht –
seit mehr als 20 Jahren

Sondermaschinen für die Automatisierungstechnik entwickeln wir schon seit mehr als 20 Jahren. Unser Team aus Entwicklern, Konstrukteuren, Steuerungstechnikern, Programmierern Industriemechanikern, Elektrikern und Elektronikern arbeitet von Anfang an eng vernetzt zusammen, um Spezialmaschinen exakt nach Ihren Ideen zu entwickeln und zu bauen.

Das heißt aber nicht, dass wir seit 20 Jahren immer nur das Gleiche tun. Im Gegenteil: Jede Maschine ist anders und stellt uns vor neue Herausforderungen. Darauf freuen wir uns! Denn wir wissen, wie wir vorgehen müssen, um zur besten Lösung für Sie zu gelangen. Nur der Weg ist manchmal ein anderer, aber immer spannend. 

Sondermaschinenbau
als Teamleistung

Engineering, Entwicklung, Konstruktion,
Programmierung, Elektrotechnik + Fertigung

In der Regel geht es dabei um die Automatisierung von gleichbleibenden, monotonen, manchmal auch gefährlichen Tätigkeiten, die dank unserer Entwicklungen weitgehend selbstständig von der neuen Sondermaschine ausgeführt werden können. Selbstverständlich können einzelne Spezialmaschinen auch Aufgaben übernehmen, die ein hohes Maß an Genauigkeit, Überprüfbarkeit bzw. Schnelligkeit erfordern.

Gerade bei der Herstellung großer Stückzahlen ist ein automatisierter Prozess meistens deutlich produktiver und kostengünstiger als die manuelle Erledigung der einzelnen Arbeitsschritte.

Unsere Kolleginnen und Kollegen haben Erfahrung bei der Entwicklung, Konstruktion und dem Bau unterschiedlichster Maschinenarten: von Vereinzelungs- und Fügeautomaten über Laser- Beschriftungs- und Prüfanlagen bis hin zu Handlings- und Robotik-Systemen, zu Stapelungs-, Verpackungs- und Sortiereinheiten.

Das alles kann man miteinander kombinieren und daraus die beste neue Sondermaschine für Ihren Einsatzbereich schaffen. Natürlich CE-konform und DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

 

 

Referenzen

Für wen wir bereits eine Sondermaschine entwickelt und gebaut haben, erzählen wir Ihnen gerne persönlich!

Hier ein erstes Projekt, bei dem wir zeigen konnten, was wir können.


Die Kooperation mit der esmo automation war von Anfang bis Ende äußert positiv und angenehm.

Wir haben sehr gute und zeitnahe Lösungsvorschläge für unser Handlingsproblem
mit einer schnellen und exakten Erstellung und Umsetzung der Konstruktion
nach unseren Vorgaben und Wünschen erhalten. Die daraus entstandene
Sondermaschine hat perfpekt gepasst und erfüllt alle unsere Wünsche.

Die Zusammenarbeit und Kommunikation mit unserem Ansprechpartner und seinem Team
war hervorragend – inkl. regelmäßiger Updates über den Projektstand.
Besser geht's nicht.


M.E., Technischer Leiter, Chemische Industrie


Ihr pers. Ansprechpartner für den Sondermaschinenbau:
Lars Ingenhag  |  Head of Business Unit automation

l.ingenhag(at)esmo-ag.com